Kongresse / Tagungen



Präsentationen zur Tagung "Gratwanderungen - die Kunst es allen Recht zu tun" (2015)

1. BewohnerInnenrechte vs. Berufspflichten - ein pflegerechtliches Spannungsfeld

   (Mag. Dr. Christian Gepart)
2. Das Recht auf Unvernunft (MMag. Katharina Leitner)
3. Macht und Gewalt in der Pflege - die Gratwanderung der unterschiedlichen Bedürfnisse

    (Martina Staudhammer)
4. "Nein - diese Suppe ess' ich nicht!" Rechtsfragen an die Speiseversorgung in Heimen

    (Ralf Roland Oberle)
5. 10 Jahre HeimAufG aus der Sicht der Bewohnervertretung

    (Mag. Susanne Jaquemar, Mag. Anita Adamicek, BSc)
6. Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht - Vorsorgeservice aus Sicht des Notariats

    (Dr. Helga Kaiser, Dr. Astrid Leopold)